• selbst genäht
  • Manduca-Cover.

    Unser Kind ist ein viel getragenes Kind und das bei Wind und Wetter! Daher habe ich schon früh ein Cover für unsere Trage genäht. Das erste aus Softshell-Stoff, mal wieder ein Projekt für die Berge. Während man selbst schön warm ist oder sogar schwitzt, kann der frische Wind dem Tragling schon auch mal kalt um den Körper blasen, […]

  • Babykleidung
  • Funktionsshirt.

    Diese Projekt ist auch aus der Not heraus entstanden. Da wir mit der kleinen Maus viel in den Bergen unterwegs sind und das auch im Sommer, ist diese Idee entstanden. Zwar bewegt sich der kleine Tragling in der Babytrage kaum, aber durch Körperkontakt mit dem Tragenden, ist auch die Kleine immer klitschnass oben angekommen. Da habe […]

  • Babykleidung
  • Hoodie.

    So etwas stand schon ganz lang auf meiner Näh-Wunsch-Liste. Ich hab es nur immer wieder vor mir hergeschoben, da ich dachte, es ist super kompliziert. War es aber nicht. Es war eines der ersten Projekte, die ich mit meiner Overlock Maschine genäht habe. Wobei es auch mit einer Nähmaschine genauso (einfach) gegangen wäre. Der Kuschelsweat ist […]

  • Allgemein
  • Nadelkissen.

    Zwischendurch mal etwas Nützliches, was nicht zum Anziehen ist. Und auch nicht für Kinder. Obwohl unsere Kleine dieses Nadelkissen als ihr liebstes Spielzeug aussuchen würde, nur mit Nadeln versteht sich. Den Schnitt habe ich kostenlos im Internet gefunden. Bei dekoretti könnt ihr den Schnitt herunterladen.Ich habe das Kissen oben geteilt und unten in einem Stück […]

  • Allgemein
  • Schnullerketten.

    Ein ganz leichtes Projekt, dass ich auch ganz am Anfang und ohne Schnitt oder Anleitung genäht habe. Die Schnullerketten.Auslöser war die Vorbereitung auf eine Bergtour. Da ich den gewöhnlichen Clips an den Schnullerketten nur bedingt vertraue, dachte ich ich brauche etwas, was mir auch am Berg nicht verloren gehen kann. Etwas das man an der […]

  • Babykleidung
  • Sommer-Sonnenhut.

    Dies war mal wieder ein sehr schönes Projekt, welches ich nach einem kostenlosen Schnitt bzw. eBook von Schnabelina genäht habe.Ich liebe diesen süßen Blümchenstoff, den ich auch schon bei den Halstüchern vernäht habe. Leider weiß ich nicht mehr wo ich den her habe. Ich dachte, ich schaffe das nie mit so einem Hut, aber mit […]

  • Lätzchen
  • Latzerl.

    So was braucht jeder!Und das Nähen der Latzerl hat mir auch sehr viel Spaß gemacht. Sie sind vorne aus Frottee mit Baumwollapplikationen und hinten haben sie eine Baumwoll-Lage. neu und unbenutzt gebraucht und gewaschen Eingefasst habe ich sie mit ganz normalem Baumwollstoff, den ich zu Schrägband verarbeitet habe. Die Applikationen sind nur fixiert mit Vlisofix und dann […]

  • Halstuch
  • Halstücher.

    Auch als ein leichtes Projekt für Anfänger geeignet, ist das Halstuch oder Sabbertuch. Wir haben in der Anfangszeit wirklich viele gebraucht. Haben mehrmals täglich gewechselt. Deshalb habe ich zu den geliehenen und geschenkt bekommenen noch ein paar genäht: Mein Lienlingstuch ist das mit den Blümchen und auf der anderen Seite rot/ grau gepunktet. Aber die […]

  • Babykleidung
  • Sommerstrampler.

    Heute kommt mal einer meiner ersten Versuche von einem fertigen Kleidungsstück den Schnitt abzunehmen und dieses dann nach zu nähen. Das Original Kleidungsstück stammt von GAP und war eine Weitergabe meiner Schwester. Ich war mit meinem genähten Ergebnis nicht ganz zufrieden, aber auch so etwas kann man mal hier zeigen, oder? Es ist ein süßer Sommerstrampler. Ich […]

  • Wickeltasche
  • Windel-Wickel-Tasche.

    Hier kommt auch eines meiner ersten Projekte: die Windel-Wickel-Tasche. Das Schnittmuster ist mal wieder von Schnabelina, dort kostenlos auf der Website erhältlich. Es ist ein wirklich einfaches Projekt, auch sehr gut für Anfänger geeignet.Aber ich nähe auch sie auch jetzt immer wieder gerne. Außerdem benutze ich meine fast täglich seit über einem Jahr!Ich habe sie einige Male […]