Bodys. Runde 1

Bei Schnabelina habe ich mir den Schnitt des Regenbogenbodys heruntergeladen! 
Vielen Dank dafür an Rosi!!!
Den ersten Body habe ich aus Funktionsstoff genäht, als Herbstvariante für das Funktionsshirt, damit der Wind nicht so zwischen Hose und Hemdchen bläst.

Body im  Einsatz!

Und dann habe ich noch einen süßen Body hinterhergeschoben aus dem süßen Jersey-Stoff, der schon beim Hoodie zum Einsatz kam.
Eingefasst sind beide Bodys mit Büdchenware.


Im Moment hat Rosi eine Aktion laufen für den Welt-Down-Syndrom Tag.
Sie sucht Probenäherinnen für ihren Bodyschnitt für große Bodyträger.
Hier ist der Link.

Schreibe einen Kommentar