Erdbeerrock für große Mädchen.

 

Für die kleine große M. ist ein schlichter Erdbeer-Rock nach Schnabelinas kostenlosem Röckli-Schnitt entstanden.
Die Länge sollte lieber länger sein.
Und der Rock sollte sich drehen können, wie bei allen Mädchen dieses Alters. Kennt jemand ein Mädchen zwischen 3 und 8 das Röcke bevorzugt, die nicht drehen?

 

Der Saum ist mit selbstgebasteltem Schrägband abgeschlossen. Passt hervorragend finde ich!
Und mit dem weißen T-Shirt sehr schon kombiniert.
Den Rock kann sie sicherlich auch noch nächstes Jahr tragen (auch wenn er dann nicht mehr ganz so lang ist).

 

Stoff: Tante Emma Erdbeeren und Blüten aus der Frölalas Serie, bestellt bei Helgas Wichtelwelt bei dawanda und Polka Dots in rot (beides Webware), rotes Bündchen von Michas Stoffecke
 
Schnitt: kostenlosen Schnittmuster Kinderröckli von Schnabelina
Verlinkt bei:
 
 

MerkenMerkenMerkenMerken

1 Kommentar

  1. Ich mag den Schnitt auch total, mit einer Leggins drunter passt er auch noch nächstes Jahr.

    Nein ich kenne keine Mädchen das kein Drehrock oder Drehkleid mag…die Raupe jedenfalls gehört eindeutig zu der Drehfraktion. 🙂

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte 🙂

Schreibe einen Kommentar