Funktionsshirt.

Diese Projekt ist auch aus der Not heraus entstanden. Da wir mit der kleinen Maus viel in den Bergen unterwegs sind und das auch im Sommer, ist diese Idee entstanden. Zwar bewegt sich der kleine Tragling in der Babytrage kaum, aber durch Körperkontakt mit dem Tragenden, ist auch die Kleine immer klitschnass oben angekommen. Da habe ich mir gedacht, warum sollen nur wir Erwachsenen schnell trocknende Funktionskleidung tragen??
Also aus einem „unbeliebten“ Erwachsenen-Shirt wurde der Stoff für das Baby-Funktionsshirt.



Den Schnitt habe ich hier kostenlos im Internet gefunden: www.smalldreamfactory.comEr ist in verschiedenen Größen runter zu laden. Ich habe hier in Größe 68 genäht.

Den amerikansichen Ausschnitt habe ich mit einem Rest Jersey Stoff (vom Hoodie) eingefasst, damit es auch etwas nach Baby-/ oder Kindershirt aussieht.



Und übrigens: es hat seinen Zweck gut erfüllt. Keine nassen Bodys mehr am Gipfel!




Schreibe einen Kommentar