Invidia von Erbsünde.

Hier habe ich schnell zugeschlagen und habe das Schnittmuster invidia von Erbsünde mir kostenlos herunter geladen, denn eine zeitlang gab es es umsonst (ich glaub bis Mitte August).

Ich habe ewig nach einem XXL-Mega-fetten Blockstreifen Jersey gesucht, aber keinen gefunden. Ich hatte mir so einen Stoff fest in den Kopf gesetzt, weil ich schon ne Vorstellung hatte, wie das fertige Teil aussehen sollte. Aber daraus ist leider nix geworden. Deshalb ist jetzt erstmal diese invidia Top-/ Rockkombination in Grau-Bunt entstanden.

Ich habe das Top genäht, aber die Länge vom langen Rock gewählt (was etwas kürzer ist als das Top). Außerdem wurde das Ganze etwas weniger ausgestellt. Evtl. muss ich da auch noch mal etwas vom Stoff in der Breite wegnehmen, ganz sicher bin ich mir da noch noch nicht. 

Aber jetzt erst mal die Fotos als Top:

 Und als Rock:


Verlinkt bei RUMS.

5 Kommentare

  1. Top und auch Rock sehen klasse aus…tolle Stoffauswahl, gefällt mir richtig gut. Aber ich denke mal, von der Weite kann es ruhig ein bisschen weniger sein….meine Meinung, Ich mag mehr engere Röcke und keine so ausgestellten.
    Liebe Grüße Katrin

  2. Klasse Teil. Sieht toll aus. Ich finde es perfekt so, wie es ist. Aber das ist ja auch immer Geschmackssache.

    LG Birthe

  3. Als Rock finde ich das richtig super!!!!!!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

  4. Superschön !
    LG Ellen

  5. Das sieht beides sehr schön aus.
    LG ella

Schreibe einen Kommentar