Lynn.

Ich habe eine Lynn genäht und zwar ganz anders als meine Vorsätze waren. Eigentlich wollte ich etwas unifarbenes! Tja , das hat bei diesem Stoff wohl nicht so ganz geklappt. Ich weiß auch nicht, warum mich solche Stoffe im Laden immer so anspringen, …

Und obwohl der Stoff doch ganz schön wild ist, habe ich den Pulli gern und andauernd an.

Ich weiß jetzt nicht ob es an dem angenehm zu tragenden Stoff (Sommersweat) liegt oder ob es das Schnittmuster ist? Weil jedes mal bevor ich ihn überziehe überlege ich kurz ob der Pulli mit dem wilden Muster wohl zum Anlass passt. Aber ich habe ihn dennoch sehr oft an. Also ist entweder der Stoff oder das Schnittmuster top! Oder die Kombination, …

Ich habe eine 32 genäht, was auch den Maßen und der Tabelle des Schnittmusters entspricht.

Die Kapuze ist ganz schön groß und hat enormen Stoffverbrauch, aber sie ist auch sehr gemütlich!

Ich bin mit 1,50 m Stoff hingekommen obwohl im Schnittmuster 1,75 m angegeben waren, dabei habe ich allerdings die Kapuze nicht ganz im Fadenlauf zugeschnitten und innen aus einem anderem Stoff genäht. Da hatte ich zufällig einen farblich passenden Jersey zu Hause.

Die Fotos sind bei unserem Kurzurlaub auf Mallorca mit dem Selbstauslöser (keiner der anderen Mitreisenden wollte mich richtig fotografieren, und bitten und betteln mag ich dann auch nicht) entstanden.

Der Urlaub war sehr schön. Mallorca kann ich eigentlich nur noch außerhalb der Hauptsaison besuchen. Aber dann ist es umso schöner!

Dann hab ich noch ein paar Bilder für Euch von einer wunderschönen Insel, die man selten so zu sehen bekommt. Leere Strände, klares Wasser, einsame Buchten, beim Wandern fast allein und sogar „Hauptattraktionen“ wie den Stramd von Sa Colobra konnte man in aller Ruhe besuchen, …

Verlinkt bei:

RUMS

Schnitt: Kapuzenpulli Lynn von Pattydoo

Stoff: Sommersweat, gekauft in Rutesheim beim „hüpfenden Komma“

1 Kommentar

  1. Der Pulli sieht super aus! Ich hab den Stoff in pink vernäht und trage meinen Pulli auch immer wieder gern!
    Liebe Grüße, Tessa

Schreibe einen Kommentar