Marie Ballonkleidchen.

Hier seht ihr mein drittes Winterkleidchen für unsere kleine Tochter.

Ich bin ja immer noch in der Herbst-/ Winterkleid Produktion. Und wenn es nach der Kleinen gehen würde, müsste ich auch nie damit aufhören. Am liebsten wird hier jeden Morgen ein Kleid angezogen.

Dieses hier gehört zu den Beliebtesten. Es wird fast noch feucht von der Wäscheleine gezogen, wenn es dort entdeckt wird.

dsc_0587

Ich habe wie immer das Ballonkleid Marie im Stoffmix genäht. Mir gefällt der Fall der Baumwolle am Außenkleid einfach besser als der von Jersey. Dafür muss man dann den Webware Stoff mit einem superelastischen Gummiband raffen. Das hab ich jetzt auch raus, wie das ganz gut geht.

img_0531

Eigentlich sollte bei diesem Ballonkleid ja der Pusteblumenstoff verarbeitet werden, aber wie ihr in den anderen Posts lesen könnt, ist da einiges schief gelaufen und so ist dies ein Blumenkleidchen geworden.

Ich mag aber diese Kombination auch sehr gern.

img_0530

Genäht habe ich für unsere fast 4-jährige eine 104.

dsc_0612

Das Jersey Oberteil ist herrlich gemütlich und deshalb prima zum Spielen geeignet.

Innen im Rock ist natürlich auch Jersey. Durch die doppelte Lage im Rock ist das Kleidchen auch für die kältere Jahreszeit ganz gut geeignet.

dsc_0605

Obwohl die süße Ratte eigentlich nicht so gern Kleidungsstücke mit Kapuze trägt, (leider – denn ich finde Kapuzen toll und cool!) hat sie dieses Kleid richtig gern an und trägt auch ab und zu die Kapuze.

dsc_0598

Nur die Bändel muss ich noch ändern. Im Moment rutschen die bei jeder Wäsche raus. Ich werde sie irgendwo noch mit ein paar Stiche fixieren. So kann sie sich damit auch nicht strangulieren, …

dsc_0594

Also, ich nähe die Marie unheimlich gern, auch wenn ich regelmäßig auf dem Schlauch stehe, was den Zuschnitt angeht. Aber das Ergebnis ist immer wieder so süß!!

dsc_0593

dsc_0614

 

Mit unserer Winter Marie wandern wir heute zu:

After Work Sewing

Kiddikram

Stoff: Jersey gestreift von Stoffe.de , Jersey rosa von der rote Faden, Webware Blümchen, Jersey vom Innenkleid und das superelastische Gummiband von das hüpfende Komma in Rutesheim

Schnitt: Ballonkleid Marie von feefee Fashion

2 Kommentare

  1. Wirklich zauberhaft ist das Kleidchen geworden. Ich liebe den Schnitt auch, hab ihn sicher schon 5 Mal genäht. Der wird dich noch eine Zeit lang begleiten 🙂

    LG Katrin

  2. Ein schönes Kleidchen. Obwohl mich der riesen Stoffverbrauch, von dem ich so gelesen habe, abschreckt, bekomme ich bei den tollen Beispielen langsam, Lust das Kleidchen auch zu nähen. Deiner Kleinen steht es jedenfalls hervorragend und der Blümchenstoff zu den Ringeln bildet einen schönen aber doch harmonischen Kontrast.

    LG Julia

Schreibe einen Kommentar