noch mal Topflappen, …

Zu Weihnachten ist noch eine weitere Runde Topflappen entstanden.

Für meine „Schwieger-Oma“ passend zum Einkaufsbeutel ein Paar mit Röschen.

Und für eine mittlerweile sehr gute Freundin in der neuen Heimat einmal das Sternenmuster für den Herd!

Hier habe ich auch eine kostenlose Anleitung gepostet, wie man diese süßen Topflappen ganz einfach und schnell selber näht.

Verschenken macht Spaß und ich hoffe die Beschenkten haben auch ihre Freude dran.
Ich schau schnell bei Freutag und bei Katja von Nähfrosch für kostenlose Schnittmuster vorbei!

Stoffe: Blumenbaumwolle und beide Farben Einfaßbänder von Stoff und Stil, Sternen Baumwollstoff von Gütermann ‚Ring a Roses‘; Futter der Topflappen: 400r/m2 Füllwatte bei eBay bestellt

Schnitt: von mir, hier ist ein Tutorial: klick

Schreibe einen Kommentar