Pinio – der Erste (Streich).

Also, dass ich Probenähen durfte, müsstet ihr ja mittlerweile mitbekommen haben, oder? So oft wie ich es erwähnt habe?!

Aber ich hab mich einfach riesig gefreut, dass ich dabei sein durfte und es war eine tolle, bunt gemischte und und so kreative Gruppe, dass es nochmals doppelt so viel Spaß gemacht hat!

Heute Abend ist es nun soweit und das Ebook Pinio – Fledermausshirt geht online und ist unter anderem bei dawanda käuflich zu erwerben. Und das lohnt sich!! Und zwar nicht nur wegen des Einführung-Rabatts, sondern weil es einfach ein tolles Ebook ist!

Es ist für Jungs und Mädels geeignet und leicht zu nähen. Leger geschnitten und von den Probeträgern und Probeträgerinnen für bequem befunden!

Es können einige Varianten genäht werden:

Mit Teilungsnaht vorn und hinten (Ärmeloberkante liegt im Bruch) oder ungeteiltem Vorder- und Rückenteil (Bruch ist jeweils auf Vorder- und Rückenteil), außerdem entweder mit Kragen, Kapuze oder Bündchenabschluß am Hals, sowie mit drei verschiedenen Taschenvarianten, die mit all den anderen Variationsmöglichkeiten kombiniert werden können.

Hier zeige ich ich Euch heute meine erste Variante, die ich ganz schlicht und einfach gehalten habe. Shirt und Bündchen aus Jersey genäht, nur mit Bündchenabschluß am Hals und ohne Taschen.

Während des Probenähens ist unter anderem auch ein Shirt für die große Cousine entstanden:

Die war aber nicht ganz so glücklich mit dem fotografiert werden, … 🙁

Den zweiten Pullover, den ich nach diesem Schnitt genäht habe, der aber ganz anders geworden ist, zeige ich Euch demnächst!

 

Schnitt: Pinio – Fldermausshirt von #Firlefanz, hier zu bekommen: https://de.dawanda.com/product/112085439-fledermausshirt-pinio-gr-80-146

Stoff: grauer Jersey mit Katzen von Stoff und Stil, lila Jersey – Reste einer Bestellung von Michas Stoffecke

Verlinkt bei:

Kiddikram

Made4Girls

Nähkäschtle

5 Kommentare

  1. Tolle Shirts, der Stoff ist einfach zu süß.
    LG Verena

    1. Vielen Dank Verena!

  2. Ich finde die Fotos und die Pinios total süß! Lieben Dank für das tolle Designbeispiel 🙂

    LG
    Kristina

    1. Vielen Dank Kristina! Es hat mit viel Spaß gemacht dabei zu sein und unterstütze Dich immer gern wieder! Viele liebe Grüße Carolin

  3. […] versprochen, der im Probenähen für das neue Schnittmuster von Kristina, entstanden ist. Nach meinem ersten Model, welches ja eher schlicht und einfach gehalten war, kommt nun dieser hier. Nun ja, zugegeben, […]

Schreibe einen Kommentar