Sonntags Regen Frust oder Neue Kleidung für die Puppe.

Kennt ihr auch so Tage an denen gefühlt nix voran geht und man auch kein richtiges Zeitgefühl hat?
Zugegeben die Tage sind bei mir sehr rar geworden, seit ich arbeitende Mama bin, aber wir haben ein seltenes freies Wochenende zu zweit zu Hause mit nicht so gutem Wetter.
So komplett ohne irgendwelche Termine von außen kann man einfach in den Tag hinein leben. Das haben wir gemacht! Bis um 09:30 geschlafen! Und das mit einer 3 1/2 Jährigen!
 
Trotz oder wegen der fehlenden Struktur im Tag hatte ich eben das Gefühl nix „geschafft“ zu haben. Und da hab ich mir kurzer Hand das Schnittmuster von mamahoch2 ausgedruckt und der (großen) Puppe was neues zum Anziehen genäht.
Mit Stoffen, die ich gestern schon aussortiert hatte und auf dem „Wegschmeiß-Stapel“ lagen. Stoff ist immer zu schade zum Wegschmeissen, deshalb hab ich heute gleich nochmal etwas davon verbraucht.
 

 


So hat die Puppe Sara eine neue Jogginghose und einen Wollpulli bekommen. Sie hatte bislang nur Kaufkleidung.
Beides kostenlose Schnittmuster von mamahoch2.de
Unsere Sara ist eine Baby Born Puppe mit 43 cm Größe.

 

Die Bündchen an den Beinen und das Bauchbündchen des Pullis hätten etwas enger sein können, aber das stört weder die Puppenmami noch die Puppe selber.
 
Ich habe meinen Drang etwas zu schaffen an diesem Sonntag hiermit auch erfüllt.
Es hätte sicher viele sinnvollere Aufgaben gegeben, die erledigt hätten werden müssen oder sollen, aber manchmal ruft mich die Nähmaschine, … oder ich brauche eine Aufgabe, die auch sicher zum Erfolg führt!
 
Verlinkt bei:
 
Schnitt: Pullover und Hose: kostenloser Schnitt von mamahoch2
Stoff: ausrangierter Stoff von mir; Wollstoff von Stoffe.de, Sweatstoff: ??

 

 

Schreibe einen Kommentar